Home / Startseite
Unser Sortiment
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Modellbau Reinsdorf > Neuheiten und Diverses > AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Onlineshops www.modellbau-reinsdorf.de

1. Datenangaben nach TDG §6

Name der Domain: www.modellbau-reinsdorf.de / www.drogerie-georgie.de
Rechtsform: Einzelunternehmen - Eingetragener Kaufmann
Firmenname: DROGERIE GEORGIE
HRG Nummer: 1874
bei Amtsgericht: Chemnitz
Inhaberin:Barthel, Christine
Berufsbez. der Inhaberin: Dipl.-Ing
Geschäftsführer:.Dipl.-Ing.Joachim Barthel
Berufsverband / Verband/ Zulassungsbehörde: IHK Zwickau
Ust. ID Nr.:DE-161465710
Anschrift: Lößnitzer Str. 45, 08141 Reinsdorf, 0375/2000736 oder 0375/295448 (8-18 Uhr),info@modellbau-reinsdorf.de

2. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

Modellbau Reinsdorf ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

Vertragssprache ist deutsch.


3. Widerrufsbelehrung

3.1 Widerrufsrecht:

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auzuüben, müssen Sie uns

Modellbau Reinsdorf

Christine Barthel

Lößnitzer Straße 45

08141 Reinsdorf

Tel.: 0375-295448; Fax: 0375-2000738, Email: info@ modellbau-reinsdorf.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das der Sendung beigefügte Widerrufsformular verwenden, daß jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

3.2 Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Außnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, daß Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich  und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns

Modellbau Reinsdorf

Lößnitzer Straße 45

08141 Reinsdorf

zurückzusenden oder an uns zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

3.3 Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An

Christine Barthel

Modellbau Reinsdorf

Lößnitzer Straße 45

08141 Reinsdorf

Fax: 0375-2000738

Tel.: 0375-295448

Email: info@modellbau-reinsdorf.de

Hiermit widerrufe ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

Datum

(*) unzutreffendes streichen


Ende der Widerrufsbelehrung.

4. Angebot und Zustandekommen des Vertrages

Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Druckfehler, Irrtümer sowie Änderungen im Design oder solche, die sich aufgrund technischer Änderungen unserer Lieferanten ergeben, behalten wir uns vor. Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.

Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung der bestellten Ware an Sie durch uns zustande.

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie alle erforderlichen Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich durch Betätigen des Buttons "Kostenpflichtig bestellen" an uns versenden. Vor dem endgültigen Absenden der Bestellung haben Sie nochmals die Möglichkeit die eingegebenen Daten und die Bestellung zu überprüfen und ggf. Änderungen vorzunehmen.
Durch das Versenden der Ware an Sie nehmen wir das Angebot (Ihre Bestellung) auf Vertragsschluss an.

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit:

Modellbau Reinsdorf
Christine Barthel
Lößnitzer Str. 45
08141 Reinsdorf

Ust. ID Nr.: DE-161465710

Tel.: 0375-295448

Email: info@modellbau-reinsdorf.de

5. Lieferung und Zahlung

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands unsere Ware aus. Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von Modellbau Reinsdorf sind im Bestellformular näher ausgewiesen. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19%. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Der Versand erfolgt mit dem Paketdienstleister HERMES oder einem anderen Anbieter unserer Wahl. Die Sendungsnummer zur Sendungsverfolgung erhalten Sie mit Versand per Email.


Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse oder PayPal.

6. Lieferzeiten

Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 2 Werktagen zum Versand. Die Zustellung durch den Paketdienstleister Hermes beträgt 2 Werktage, Lieferstatus ist aus der Sendungsverfolgung ersichtlich. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, erkennbar aus der Verfügbarkeitsanzeige, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung, Beschaffungsfrist ca. 3-5 Tage. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, daß ein gesetzlicher Vertreter der Firma Modellbau Reinsdorf vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

7. Kostenübertragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht gemäß Pkt.3 Gebrauch, haben Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

8. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre ab Auslieferung, wobei nach 6 Monaten dem Kunden der Nachweis des Mangels obliegt. Bei Reklamationen muß das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muß zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden.

Die Gewährleistung deckt nur Mängel zum Zeitpunkt des Kaufes ab, erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

Modellbau Reinsdorf hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig.

Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Modellbau Reinsdorf.

10. Datenspeicherung

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

11. Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Bei Kunden (Verbraucher), die den Vertrag zum Zweck schließen, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher) gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch nicht der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Für Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist der Gerichtsstand Zwickau.

12. Hinweise nach Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen:

Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Als Endverbraucher können Sie Batterien und Akkus aus unserem Sortiment auch in unserer Verkaufsstelle unentgeltlich zurückgeben. Sie können die Akkus und Batterien auch in einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort zurückgeben. Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol des jeweiligen Schadstoffes (z.B. "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei, "Hg" für Quecksilber) gekennzeichnet.

13. Hinweis zur Online-Plattform (OS-Plattform) zur außergerichtlichen Streitbeilegung

Wir sind als Online-.Händler www.modellbau-reinsdorf.de verpflichtet, auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen.

Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 



Reinsdorf, Januar/Februar 2016